Projekt Baudenkmal
Sie sind hier:   Projekt Baudenkmal  Stichwörter  Historismus

Historismus

Der Historismus ist ein Baustil zwischen 1830 und 1930, der historische Bauformen vergangener Zeiträume nachahmt. Dies waren Romanik, Gotik, Renaissance, Barock und Klassizismus. Entsprechend nennt man die Bauformen Neuromanik, Neugotik, Neurenaissance, Neubarock und Neuklassizismus. Beim Eklektizismus wurden mehrere Elemente aus verschiedenen vergangenen Stilepochen beim Bau verwendet.

Neuromanik

Schloss Neuschwanstein - Foto: Schmitz 2016
Schloss Neuschwanstein

Das Schloss Neuschwanstein in Bayern wurde zwischen 1869 und 1886 im Stil der Neuromanik erbaut.

Neugotik

Westminster Palast - Foto Schmitz 2013
Westminster Palast

Das Parlamentsgebäude in London wurde zwischen 1839 und 1852 im neugotischen Stil errichtet.

Neurenaissance

Opernhaus Dresden - Foto: Schmitz 2014
Semperoper

Im Stil der Neurenaissance erbaute zwischen 1838 und 1841 Gottfried Semper in Dresden das Opernhaus (Semperoper).

Neubarock

Staatskanzlei Dresden - Foto: Schmitz 2014
Staatskanzlei Dresden

Die sächsische Staatskanzlei in Dresden wurde zwischen 1900 und 1904 im Stil des Neubarock erbaut.


Seite 128