Projekt Baudenkmal

Faser-Bragg-Gitter, FBG

Faser-Bragg-Gitter-Sensoren sind Sensoren zur Dehnungsmessung. Sie werden zum Beispiel in den Beton mit eingebaut, um später Dehnungen des Betons messen zu können. Es handelt sich um einen LWL (Lichtwellenleiter) in dem ein Optisches Bragg-Gitter eingeschrieben ist. Das Filter besteht aus winzigen Reflektionstellen. Licht mit einer bestimmten Wellenlänge wird von diesen Stellen reflektiert. Durch die Dehnung des LWL wird der Abstand der Reflexionstellen und damit die Frequenz des Filters geändert.

Seite 41