Projekt Baudenkmal

Lomnitztalsperre

Lomnitztalsperre - Foto: Schmitz 2015 - Bild anklicken zum Vergrößern
Lomnitztalsperre

Die Lomnitztalsperre (polnisch: Zapora na Łomnicy) liegt in Niederschlesien in Polen bei der Ortschaft Krummhübel (poln.: Karpacz) und wurde im Jahre 1897 fertig gestellt. Sie wurde aufgrund des schlesischen Hochwasserschutzgesetzes zum Hochwasserschutz erbaut und reguliert die Wassermenge des Flusses Lomnitz (polnisch: Łomnica). Der Stauinhalt beträgt ca. 500.000 Kubikmeter Wasser. Die Staumauer ist, wie die Listertalsperre und die Talsperre Goldentraum, als Gewichtstaumauer nach dem Intze-Prinzip erbaut.


Seite 163